Herzlich Willkommen bei Care4vet-PROdukte! PDF Drucken E-Mail
Hier geht es zum Care4vet Shop
www.care4vet.de

In dem Shop werden ausgewählte Care4vet-PROdukte präsentiert.


Uns ist der natürliche und faire Umgang mit dem Pferd oberstes Gebot.
Dementsprechend werden die Produkte auch sorgsam ausgewählt.

Als ganzheitlich arbeitende Pferdetherapeutin berate ich Sie gerne, wenn sie mit Ihrem Vierbeiner Probleme haben und sich unsicher sind, welches Produkt das richtige ist.

 

Gladiator Plus können Sie auch hier

"versandkostenfrei" bestellen!


 

GladiatorPLUS ist das Ergebnis von drei Jahrzehnten intensiver Forschung der Firma GladiatorPlus.
Seine physiologisch wertvollen Bestandteile werden in einem Spezialverfahren zu hoch energetischen Ernährungskomponenten verarbeitet, die den Organismus unterstützen und einen optimalen Energiefluss erzeugen. GladiatorPLUS bekämpft nicht die Symptome, sondern setzt grundlegend am Allgemeinzustand des Tieres an. Der Darm gilt hierbei als Hauptsitz für Wohlbefinden und Körperschutz.

Das Besondere an GladiatorPLUS: Durch ein patentiertes Spezialverfahren – der Solubilisierung – ist es erstmals gelungen, die physiologisch wirksamen Bestandteile Propolis, Ginseng, Kieselsäure und Mariendistel in eine wasserlösliche Form zu bringen, und so eine optimale Aufnahme durch die Darmzotten zu unterstützen.

Propolis: Das aus dem Griechischen stammende Wort Propolis bedeutet „Hüter der Stadt“. Bienenvölker halten mit dieser harzigen Substanz, die sie aus Knospen und Rinde verschiedener Pflanzen selbst herstellen, ihren Stock praktisch keim- und pilzfrei. Das ist erstaunlich, denn dort herrscht bei 35 Grad Celsius und einem ständigen Kommen und Gehen zehntausender Bienen auf engstem Raum eigentlich ein optimaler Nährboden für Keime. Ginseng: „Wurzel des Lebens“, die in China bereits vor 2000 Jahren verwendet wurde. Heute sagt man ihr nach, dass sie vor allem Antriebs-, Konzentrations- und Widerstandskraft des Organismus unterstützt. Der von GladiatorPLUS verwendete Ginseng wird von Wissenschaftlern vielfach in der Gruppe der Adaptogene gesehen, die in der Lage sind, die Anpassungsfähigkeit des Organismus auf innere und äußere Störungen zu verbessern. Mariendistel: Der Bezug zur heiligen Jungfrau Maria zeigt bereits, welche große Bedeutung diese Pflanze für die Gesundheit und das Wohlbefinden hat. Die Wirkstoffe Silibinin und Sylimarin, sowie verschiedene Bitterstoffe, Flavonoide und ätherische Öle fördern den Gallefluss und die Leberentgiftung. Die Mariendistel verbessert die Verdauung und unterstützt den Körper bei der Bekämpfung von Magen- und Darmproblemen.

Wirkungsweise GladiatorPLUS: Vitalität und Lebensfreude durch kräftigenden Ginseng

· GladiatorPLUS:Unterstützung der Leber durch wasserlösliche Mariendistel
· GladiatorPLUS:Stärkung der Widerstandskraft durch wasserlösliches Propolis
· GladiatorPLUS:Glänzendes Fell durch siliziumhaltige Kieselsäure
· GladiatorPLUS:Ruhe und Ausgeglichenheit durch Antioxidantien
· GladiatorPLUS:Stabiles Hufwachstum durch spezielle Kräuterextrakte
· GladiatorPLUS:Natürliche Darmpflege durch sekundäre Pflanzenstoffe
· GladiatorPLUS:Optimale Bioverfügbarkeit und Futterverwertung
· GladiatorPLUS:Gesunderhaltung des Immunsystems durch Antioxidantien
· GladiatorPLUS:Für Hengste und Zuchtstuten und Fohlen im Wachstum
· GladiatorPLUS:Futteraufwertung für Regeneration und Leistung
· GladiatorPLUS:Klare Augen als Indikator für Wohlbefinden

GladiatorPLUS: Fütterungsempfehlung ausgelegt auf ein Pferd mit ca. 500 kg Körpergewicht (+/-) Intensivfütterung bei erstmaliger Anwendung oder zum Fellwechsel: 25-40 ml pro Tag auf ein bis zwei Gaben verteilt, über einen Zeitraum von 40 Tagen. In Einzelfällen hat es sich bewährt, die Fütterungsmenge über einen kurzen Zeitraum (10-40 Tage) zu verdoppeln und auf zwei Gaben pro Tag zu verteilen.

GladiatorPLUS: Erhaltungsfütterung zur dauerhaften Unterstützung über das gesamte Jahr: 3x pro Woche je 25-40 ml. Ziel ist es, Ihr Pferd für eine bestmögliche Vitalität dauerhaft mit allen wichtigen Nährstoffen und positiven Informationen gesund zu erhalten. Die Fütterungsmenge kann nach Bedarf variieren und auch unter 25 ml pro Gabe liegen.

GladiatorPLUS: Belastungsfütterung bei besonderer Belastung jeglicher Art, etwa Leistungssport, Zuchtbeanspruchung, in Zeiten der Rekonvaleszenz und Umstellung (Fellwechsel, Stallwechsel, Futterwechsel), bei Auszehrung und zur Futterbegleitung vor, während und nach Medikation, Impfung, Wurmkur und Antibiotikagabe: 25-40 ml täglich – etwa fünf Tage vor bis etwa fünf Tage nach der Belastung. GladiatorPLUS wird mit der normalen Futterration gereicht und in der Regel gern gefressen. Anschließend sollte das Pferd Zugang zu Trinkwasser haben.

GladiatorPLUS: Zusammensetzung: Ginseng, Propolis, Bienenwachs, Malz, Rohlezithin Zusatzstoffe: Pflanzen und Kräuter, Mariendistelextrakt, Kieselsäure, Artischockenextrakt, Rote Beete Extrakt, Gummi Arabicum, natürliches Apfelaroma Analytische Bestandteile: Rohasche (2,1%), Rohöle und Fette (< 1%), Feuchtegehalt (69%), Rohprotein (1,8%), Rohfaser (< 1%), Natrium (< 1%)

 

"Krankheit lässt den Wert der Gesundheit erkennen"
Heraklit

Um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen, gebe ich folgenden Hinweis:
Die auf meiner Internet-Seite beschriebenen Therapieprodukte sind
wissenschaftlich teilweise umstritten und werden von der Lehrmedizin
nicht immer anerkannt.
Sie werden den Alternativmethoden zugerechnet.